Unwettereinsätze

Datum: 22. Juli 2018 
Alarmzeit: 17:15 Uhr 
Dauer: 4 Stunden 45 Minuten 
Art: T04  
Einsatzleiter: ABI Brandl 
Fahrzeuge: HLF1-LB , MTF , TLF-A 4000  


Einsatzbericht:

Am 22. Juli 2018 wurden wir um 17:15 Uhr nach einem kurzen, aber sehr intensiven Niederschlag alarmiert.

Im Laufe des Einsatzes wurden wir zu weiteren Einsatzorten gerufen – Pumparbeiten waren zu erledigen, da in einigen Betrieben Wasser in die Gebäude eingedrungen war. Außerdem mussten Bäume und angeschwemmtes Material von den Straßen entfernt werden und die Straßen gesäubert werden. Dies erforderte den tatkräftigen Einsatz von zahlreichen Mitgliedern unserer Wehr.

Nach knapp fünf Stunden konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.