Einsätze wegen Glatteis

Am 23.01. wurden wir bereits um 02:14 Uhr mittels Sirene zu einem Einsatz infolge von Glatteis gerufen.

Ein PKW ist wegen spiegelglatter Fahrbahn ins Rutschen gekommen und konnte seine Fahrt wegen der Gefahr, in den Straßengraben zu rutschen, nicht mehr fortsetzen.

Wir haben das Fahrzeug geborgen und auf eine ebene Fläche abgestellt.

Es folgten darauf noch drei weitere Einsätze durch die glatten Straßen. Verletzt wurde bei den Unfällen niemand.