Text Size
Mittwoch, 16 08 2017
Montag, 22 Mai 2017 10:06

Atemschutzübung in Eichkögl Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Verrauchtes Haus Verrauchtes Haus FF Markt Hartmannsdorf

Am 20.05.2017 hat ein Atemschutztrupp an einer Atemschutzübung unserer Nachbarwehr Eichkögl teilgenommen.

Es wurde unter sehr realistischen Bedingungen das Bergen bzw. Retten von vermissten Personen geübt.

Weiter ging es dabei auch um das gegenseitige Kennenlernen da wir in Zukunft auch von der FF Eichkögl zu diversen Einsätzen gerufen werden.

Gelesen 165 mal Letzte Änderung am Montag, 22 Mai 2017 10:18
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Einsatzberichte

LKW gegen Radfahrer
Einsatzfoto LKW gegen Radfahrer Auf der Landesstrasse im Bereich Dorfweg 91 Schweinz ist es heute zu einem Verkehrsunfall mit ...
weiterlesen
Heckenbrand
Einsatzfoto Heckenbrand Aus unbekanntem Grund ist es heute zu einem Heckenbrand im Ortsgebiet gekommen. Durch das ...
weiterlesen
LKW rutscht in Strassengraben
Einsatzfoto LKW rutscht in Strassengraben Aufgrund einer sehr engen Kurve zu einer Hauszufahrt ist ein LKW mit Sattelaufleger in den ...
weiterlesen
Hilfseinsatz nach Unwetter
Einsatzfoto Hilfseinsatz nach Unwetter Aufgrund eines schweren Unwetters im Raum St. Margarethen wurden wir zu einem Hilfseinsatz durch ...
weiterlesen