Text Size
Samstag, 16 12 2017
Montag, 22 Mai 2017 10:06

Atemschutzübung in Eichkögl Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Verrauchtes Haus Verrauchtes Haus FF Markt Hartmannsdorf

Am 20.05.2017 hat ein Atemschutztrupp an einer Atemschutzübung unserer Nachbarwehr Eichkögl teilgenommen.

Es wurde unter sehr realistischen Bedingungen das Bergen bzw. Retten von vermissten Personen geübt.

Weiter ging es dabei auch um das gegenseitige Kennenlernen da wir in Zukunft auch von der FF Eichkögl zu diversen Einsätzen gerufen werden.

Gelesen 351 mal Letzte Änderung am Montag, 22 Mai 2017 10:18
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Einsatzberichte

Hund in Kanalisation gestürzt
Einsatzfoto Hund in Kanalisation gestürzt Heute wurden wir wieder zu einer Hunderettung aus einem Kanalschacht gerufen. Ein kleiner ...
weiterlesen
Containerbrand
Einsatzfoto Containerbrand Heute sind wir zu einem Brand mit dem Alarmstichwort "B01 - Brandverdacht/Rauchentwicklung" in ...
weiterlesen
PKW in Strassengraben
Einsatzfoto PKW in Strassengraben Abgelenkt durch Telefonieren am Steuer ist heute ein PKW - Fahrer im Bereich Eckgraben in den ...
weiterlesen
Hund in Kanalisation gestürzt
Einsatzfoto Hund in Kanalisation gestürzt Heute sind wir gerufen worden, weil ein Hund in die Kanalisation gekrochen ist. Leider ist er ...
weiterlesen