Funkleistungsbewerb

Am Samstag, 17. November 2018 fand der Funkleistungsbewerb in Gleisdorf statt.

Die BewerberInnen mussten sich verschiedenen Prüfungsaufgaben stellen – darunter Kartenkunde, Umgang mit den Funkgeräten, praxisbezogene Beispiele zum Einsatzablauf und Fragen rund um das Thema Feuerwehrfunk.

Vier Kameradinnen und Kameraden nahmen teil und erhielten das Funkleistungsabzeichen in Bronze – unser Funkbeauftragter LM Michael Timischl übte mit den TeilnehmerInnen bereits fleißig im Vorhinein und nahm ebenfalls am Bewerb teil.

Quelle Foto 1: Facebook Freiwillige Feuerwehr der Stadtgemeinde Gleisdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS
Follow by Email