Bereichsbewerb in Markt Hartmannsdorf

Endlich war es nun so weit. Der ersehnte Heimbewerb stand an. Top motiviert gingen wir an den Start.

Zu unserem großen Glück konnten wir unsere volle Leistung abrufen und eine hervorragende Zeit von 45 sec. erzielen. Mit dieser Zeit und 0 Fehlern waren wir nun unserem Ziel einen großen Schritt näher gekommen. Auch in Silber hatten wir endlich wieder eine tolle Zeit von 57 sec., leider schlichen sich hier ein paar Fehler ein.

Am Abend wurde unsere Vermutung nun bestätigt. Wir hatten ein Ziel für diese Saison erreicht. Die junge Wettkampfgruppe schaffte es unter die Top 10 des Bereiches Weiz und erhielt somit einen Pokal. 

Wir sind sehr stolz dieses Ziel bereits im zweiten Jahr erzielt zu haben! 

Nächster Halt Landesfeuerwehrbewerb in Trofaiach. 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.