Allgemein

Funkleistungsabzeichen

Am 12.11 fand in Ratten der diesjährige Bereichsfunkleistungsbewerb statt. Hier stellten sechs Kameradinnen und Kameraden (darunter fünf für das Leistungsabzeichen Bronze) in sechs Stationen ihr Können unter Beweis.

  1. Abfragen des Einsatzauftrages sowie Verfassen eines Lagezettels
  2. Verfassen und Absetzen einer Einsatzsofortmeldung
  3. Kartenkunde/Lotsendiens
  4. Aufnehmen und Absetzen eines einfachen
    Funkgespräches ohne schriftliche Aufzeichnungen
  5. Erstellung und Weitergabe einer Nachricht (Reihenruf)
  6. Fragen 

Wir dürfen alle zum bestandenen Funkleistungsabzeichen in Bronze gratulieren sowie LM Michael Timischl zum 4. Platz in der Einzelwertung!

Einen großen Dank an unseren Funkbeauftragten LM Michael Timischl für die gute Vorbereitung unserer Kameraden sowie der FF Ratten für die gute Organisation! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen

RSS
Follow by Email
Facebook0